Kleine Elfe im Baum Aquarell Ramona Hellmann 2008Elfengeflüster

Hier stellen wir dir Bücher, Videos und Webseiten vor, die uns begeistern und dir vielleicht auch wertvolle Quellen im Umgang mit den Naturwesen sind. Neben diesen Links und Buchtipps stelle ich auch einige meiner gemalten Bilder vor. Bilder zu denen die Inspiration durch eben diese Quellen kam.

WächterwurzelHeute bin ich bei der Suche von Naturwesen im Internet auf die Webseite von Alina Tamasan gestoßen. Sie berichtet von Dhàrdhats, Dìchorrisaei, Gniri, Kelkey, Kurrìgurri, Petrueth, Sòumfar, Tunare und Sîwrr'ghië. Naturwesenspezies, die ich bisher noch nie gehört habe. Da wollte ich mehr wissen. Doch vorher muss erst einmal die Frage geklärt werden, was NaturGEISTER und was NaturWESEN sind.

Tanz der Elfen Aquarell Ramona Hellmann 2005Elfen, Gnome, Wasserwesen

Naturwesen sind heute überwiegend aus dem Reich der Märchen bekannt. Aber es gab und gibt viele Menschen, die bezeugen, dass es die „Anderswelt" wirklich gibt. Margot Ruis sieht Naturwesen, kommuniziert mit ihnen und hat über ihre Kontakte bereits zwei Bücher geschrieben. Im Gespräch erzählt sie, wie diese Kommunikation funktioniert und auch, weshalb Naturwesen unter den Menschen leiden.

Birke und Eiche umschlingen sich in LiebeIch folgte einer fernen und doch so nahen Stimme

Am Tage meines Besuches, von dem ich hier Berichte, hatte die Dämmerung bereits begonnen, sie hüllte die Wiesen in einen dunklen Schleier.

Plötzlich hielt ich inne und folgte einer fernen und doch so nahen Stimme. Ich wandte mich einem Baum unmittelbar neben dem Weg zu.

Auf seine unvergleichlich humorvoll-weise Art erzählt der Pflanzenexperte Dr. Wolf-Dieter Storl über Naturgeister, die natürlich auch in seinem Garten wirken. Auch Zwerge sind vielleicht mehr als nur Figuren in Märchen und Sagen.