Feuer gespiegeltWir treffen uns im Zwergenkreis

Der Zwergenkreis dient dem Treffen von Menschen mit Naturwesen. Dazu gehen wir in die Natur, zum Beispiel an Kraftplätze, in den Wald oder an einen Fluss. Wir sitzen gemeinsam am Feuer und tauschen uns über Gesehenes und Erlebtes aus. Dabei ist es vollkommen unwichtig, ob du das erste Mal den Naturwesen begegnest oder ob Naturwesen bereits zu deinem Alltag gehören.

Warum wir das Treffen Zwergenkreis nennen?

Zwergenkreis steht symbolisch für das Treffen mit allen Naturwesen wie Zwerge, Gnome, Elfen, Devas, Undinen, Salamander und anderen.

Der Vorschlag zu diesen Treffen kommt von unserem Heinzelmännchen Orks, welches uns seit geraumer Zeit besucht. Den Namen haben wir heute erst erfahren, obwohl wir schon seit einigen Wochen gemeinsam essen und er unseren Erzählungen über Elementarwesen lauscht.

Was machen wir im Zwergenkreis?

Unabhängig vom Wetter (wir bestellen natürlich Sonnenschein ;-)) treffen wir uns 10 Uhr an einem Ort, den wir noch bekanntgeben werden. Wir besuchen bestimmte Bäume um ihre Botschaften für uns zu erfahren. Wir werden Wiesen durchstreifen, uns mit Kräutern befassen und einiges über deren Heilwirkung und Verwendung in der Küche erfahren. Dabei nehmen wir mit den jeweiligen Naturwesen Kontakt auf.

Abends werden wir uns am Feuer versammeln und uns über unsere Wahrnehmungen am Tag austauschen.

Wie kannst du teilnehmen?

Bis spätestens eine Woche vor dem Termin sollte die Anmeldung per Telefon (01522-1974705) oder über das Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! erfolgen. Was wir dann genau unternehmen, erfährst Du auf dieser Webseite und per E-Mail nach der Anmeldung.

Was musst du mitbringen?

Vor allem dem Wetter angepasste Kleidung. Etwas von Deiner Lieblingsspeise inkl. Rezept für alle Teilnehmer, die davon gerne kosten möchten. Wir werden in der Natur auf jeden Fall ein Picknick machen, zu dem jeder etwas beisteuern darf.

Geld benötigt ihr an diesem Tag keins, außer ein paar Kupfermünzen, die wir den Elementarwesen als Geschenk mitbringen.

Die Termine für 2017

Nachdem wir merkten, dass die "festen" Termine immer wieder "über den Haufen geworfen" wurden (von uns - es kam immer wieder etwas dazwischen), haben wir uns entschlossen, die Treffen zu den Zwergenkreisen nur noch auf Wunsch von euch durchzuführen. Bis dahin laden wir euch zu Wildkräterwanderungen ein, denn diese machen wir besonders im Frühjahr gern. - Und Naturwesen sind ja überall.

Wir und die Naturwesen sind schon ganz aufgeregt und gespannt, wer du bist.

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren