Elfenkönig - Ausschnitt aus einem Acryl-Gemälde Ramona Hellmann 2011Gibt es Naturwesen, die mir schaden wollen?

Von allem, was existiert, gibt es immer zwei Seiten. Das ist unsere Welt der Dualität. Licht und Schatten, Hell und Dunkel, Tag und Nacht. Wir können das Eine ohne das Andere nicht erkennen.

So gibt es auch unter den Naturwesen welche mit mehr Licht- und welche mit mehr Schattenanteilen.

 

Feen und Elfen mag jeder gern um sich haben. Auch Zwerge und Gnome finden wir noch putzig. Doch wie sieht es mit den "bösen" Alben und Trollen aus?

Grundsätzlich gibt es keine Existenz auf dieser Erde, die böse erschaffen wurde. Schaut man sich nämlich Wut und Aggression genauer an, so steckt immer Angst dahinter.

Stell dir vor, du gehst mit einem Stock in der Hand in den Zwinger eines darin angeketteten Hundes. Was passiert? Er wird dich angreifen, weil er Angst hat.
Der selbe Hund wird dich schwanzwedelnd begrüßen wollen, wenn er dir freilaufen auf einer Wiese begegnet.

So ist es auch im Reich der Naturwesen. Strahlst du Liebe aus, wird dir Liebe begegnen. Hast du Angst, so wird dir Angst begegnen.

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren